Multiscreen und Mediennutzung

Dass die zunehmende Verbreitung mobiler Endgeräte bemerkenswerte Auswirkungen auf Online- und Mediennutzungsszenarien hat, ist unbestritten. An der gezielten Anpassung von Content- und Vertriebsstrategien an die sich wandelnden Rahmenbedingungen führt kein Weg mehr vorbei.

W3B Report zu Multiscreen und Mediennutzung
Online-Nutzer zwischen TV, Print und Internet

Der W3B Report Multiscreen und Mediennutzung vermittelt ein aktuelles Bild davon, wie unterschiedliche Zielgruppen die verschiedenen Medien einsetzen, kombinieren und kompensieren.

  • W3B Report »Mediennutzung im Multiscreen-Zeitalter«

    • Online-Befragung im Rahmen
      der 40. WWW-Benutzer-Analyse W3B
    • Erhebungszeitraum: April/Mai 2015
    • Befragte Personen: 69.049 deutsche Internet-Nutzer,
      internet-repräsentativ quotiert und gewichtet nach Alter,
      Geschlecht und Bundesland
    • darunter 5.000 Befragte zum Themenbereich der Mediennutzung
    • Lieferformat: Chartpräsentation (PDF) und detaillierte Tabellierungen (XLS)
    • Preis Chartpräsentation 490,- Euro
    • Alle Preise zzgl. 19 % MwSt.

    Kontakt

  • Inhalte der Studie

    • Nutzungshäufigkeit Multi-/Second Screen
    • Ersetzbarkeit von Printobjekten
    • Anwendungskompetenz von Endgeräten
    • Besitz technischer Geräte (z.B. Smartphones, Tablet PCs)
    • Kaufabsicht von technischen Geräten im nächsten halben Jahr
    • Internet-Nutzungsverhalten
    • Soziodemographische Daten
  • Übersicht der untersuchten Zielgruppen

    • Besitzer von Smartphones
    • Besitzer von Tablet PCs
    • Frauen und Männer
    • 6 Altersgruppen
    • 3 Berufsgruppen
  • Individuelle Erweiterung des W3B Report

    Der W3B Report kann auf Wunsch an Ihren ganz speziellen Informationsbedarf angepasst werden:
    So können wir der Auswertung von Ihnen vorgegebene Zielgruppen hinzufügen.
    Oder Sie erweitern die Auswertung um weitere Fragen aus dem W3B-Fragebogen.

    Honorar für eine Erweiterung der Studie: ab 200,- Euro zzgl. 19 % MwSt.
    Bitte wenden Sie sich bei Interesse gern an uns - wir beraten Sie über die Individualisierungsmöglichkeiten Ihrer Auswertung.

    Kontakt