AdScout Targeting

Kampagnenbegleitende Werbewirkungsforschung im Internet

Mit AdScout Targeting wird die qualitative Bewertung einer Online-Kampagne auf Basis gebuchter Targets und möglicher Alternativen untersucht. Statt der Rekrutierung in festen Werbeumfeldern werden die gebuchten Zielgruppen (Targets) im Anschluss an die Auslieferung der Werbung zur Targetingstudie eingeladen und befragt. Die Auswertung dokumentiert die unterschiedliche Brandingwirkung auf die Wirkungsparameter und ermöglicht so die Erfolgsmessung bzw. Optimierung der Kampagne.

AdScout Targeting ist sowohl als Pre- als auch als Copy-/Post-Test einsetzbar. Eine weitere Kombination mit verschiedenen Motiven/Formaten im Rahmen der Studie ist möglich. Fittkau & Maaß Consulting hat seit 2006 diverse Targetingprojekte durchgeführt. Je nach Targeting-Anbieter ist eine zusätzliche Auswertung von Verhaltensdaten der befragten Personen möglich.

  • Qualitative Leistungswerte gebuchter Targets

    Ein AdScout Targeting liefert Ihnen die folgenden Ergebnisse:

    • Bekanntheit von Marke und Werbung
    • Wiedererkennen der Werbung
    • Gefallen der Werbung, Image der Marke
    • Besitz und Verwendung der Marke
    • Kaufabsicht und zukünftige Verwendung
    • Informationen zur erreichten Zielgruppe
  • Test- und Kontrollgruppe

    Die Online-Befragung findet direkt auf den Werbeträgern statt, auf denen die Kampagne bzw. das Werbemittel geschaltet ist. Der erste Teil der Befragung erfolgt ohne Targets (Kontrollgruppe, meist Run-Of-Channel/-Site), der zweite mit den Kampagnen-Targets (Testgruppe).

    Alternativ können auch mehrere Testgruppen (verschiedene Targets) miteinander verglichen werden. Es ebenfalls eine Target-Exploration - ein Pre-Test von Targets vor Kampagnenstart - möglich.

    Stichprobenumfang

    Die Stichprobe sollte pro Gruppe mind. 100 befragte Personen betragen. Umfangreichere Stichproben können bei entsprechendem Datenbedarf jederzeit gern erhoben werden.

  • Dokumentation der Ergebnisse: Chartbericht & Tabellierung

    Die wichtigsten Ergebnisse und Kennwerte der Befragung sind in einer kommentierten Chart-Präsentation dargestellt. Eine Management Summary fasst die zentralen Aussagen prägnant zusammen.

    Die tabellarische Auswertung ist übersichtlich gestaltet und beinhaltet neben den Daten für Kontroll- und Testgruppe auch Ergebnisse für weitere Unterzielgruppen, z. B. Produktverwender, Kaufinteressierte, Frauen, Männer ...

  • Zeitrahmen

    Die AdScout-Zeitplanung wird an die jeweiligen Kampagnenlaufzeiten angepasst und somit für jedes Projekt individuell abgestimmt. Die Gesamtprojektdauer beträgt i. d. R. zwischen einer und zwei Wochen.

    Honorar

    Das Honorar für einen AdScout Targting ist abhängig vom Umfang des Fragebogens sowie der Anzahl der zu untersuchenden Targets und Motive. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf - wir beraten Sie gern und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot!