Reisen im Internet

Die Möglichkeiten, sich über Reiseziele und Urlaubsreisen online zu informieren, werden immer vielfältiger. Parallel wächst das Angebot an verfügbaren Online-, Offline- und mobilen Buchungskanälen. Der W3B-Report »Reisen im Internet« liefert Ihnen aktuelle Daten rund um das Thema Reisevorbereitung und -buchung aus der Perspektive verschiedener Internet-Nutzergruppen.

Reisevorbereitung und -buchung: online, mobil, offline?

Einkaufen im Internet ist längst alltäglich geworden – fast jeder Internet-Nutzer hat bereits schon einmal etwas online gekauft. Auch Reiseprodukte finden sich in den TOP-Listen online gekaufter Produkte. Dies gilt jedoch insbesondere für Flug- und Fahrtickets. Private Urlaubsreisen dagegen buchen auch Internet-Nutzer häufig noch »offline«.

Aktuelles Nutzerverhalten kennen, zielgruppenorientiert agieren

Der Report »Reisen im Internet« befasst sich mit Online-Informations- und -Buchungsmöglichkeiten von Reisen, Flug- und Fahrtickets aus der Perspektive von Nutzern bzw. Buchern. Er unterstützt damit die erfolgreiche, zielgruppenorientierte Optimierung und Positionierung der Online-Auftritte von Reiseanbietern und -büros, Flug- und Bahnlinien.

  • Die Studie »Reisen im Internet«

    • Online-Befragung im Rahmen
      der 36. WWW-Benutzer-Analyse W3B
    • Erhebungszeitraum: April/Mai 2013
    • Befragte Personen: 69.282 deutsche Internet-Nutzer,
      internet-repräsentativ quotiert und gewichtet nach Alter,
      Geschlecht und Bundesland.
      Darunter über 7.000 zum Thema Reisen
    • Lieferformat: Chartpräsentation (PDF) und Tabellierung (XLS)
    • Preis: 500,- Euro zzgl. 19 % MwSt.
  • Inhalte der Studie

    • Reisevorbereitung: Genutzte Infoquellen online und offline
    • Besuchshäufigkeit von Reise-, Flug-, Bahn-Websites
    • Reisebuchungs-Kanäle: online, mobil und offline
    • Online-Reisebuchung: Buchungsbereitschaft vs. Buchung
    • Online-Buchungshäufigkeit von Reisen, Flugtickets, Fahrtickets
    • Online-Zahlungsmethoden: Präferenzen
    • Nutzerprofile: Soziodemographie, Lebens- und Konsumstil
    • Nutzerverhalten: Interesse am Thema Reisen, Online-Nutzung im Urlaub
  • Übersicht der untersuchten Zielgruppen

    • Besucher von Reise-, Flug-, Bahn-Websites
    • Online-Bucher von Urlaubsreisen
    • Online-Bucher von Flugtickets
    • Online-Bucher von Bahnticktes
    • Bucher online, mobil, offline
    • Frauen und Männer im Vergleich
    • Sechs Altersgruppen im Vergleich
    • Fünf Berufsgruppen im Vergleich
    • u. v. m.
  • Individuelle Erweiterung der W3B-Studie

    Die W3B-Studie kann auf Wunsch an Ihren ganz speziellen Informationsbedarf angepasst werden:
    So können der Auswertung von Ihnen vorgegebene Zielgruppen hinzugefügt werden - z. B. »Trendbewusste Online-Reisebucher im Alter von 20 bis 35 Jahren«, »Preisbewusste Flugticket-Bucher«, »Online-affine Silver Surfer«, ...
    Oder Sie erweitern die Auswertung um weitere Fragen aus dem W3B-Fragebogen.

    Honorar für eine Erweiterung der Studie: ab 200,- Euro zzgl. 19 % MwSt.
    Bitte wenden Sie sich bei Interesse gern an uns - wir beraten Sie über die Individualisierungsmöglichkeiten Ihrer Auswertung.

    Kontakt