Mobile Commerce

Mobile Commerce ist im Kommen, darüber besteht unter Experten weitgehend Einigkeit.
Der W3B-Report Mobile Commerce gibt einen Status zur aktuellen Nutzung sowie den Anforderungen der mobilen Einkäufer.

Einkaufen unabhängig von Zeit und Ort

Die letzte Grenze zur weiten Welt des Einkaufens ist gefallen – Smartphones, Tablet PCs & Co. sei dank. Shopping ist nicht nur jederzeit, sondern nun auch an (fast) jedem Ort möglich. Die Besitzer internetfähiger mobiler Endgeräte wissen die Unabhängigkeit von Zeit und Raum durchaus zu schätzen.
Erwartungshaltung und Engagement auf Seiten der Anbieter sind groß – aber gilt das auch für die Nutzer von Smartphones und Tablets?

Ziel der Mobile Commerce Studie

Der W3B-Report Mobile Commerce zeigt den aktuellen Stand der Entwicklung aus Sicht der mobilen Einkäufer auf. Er richtet sich an Personen, die in den Bereichen Mobile- und Online-Marketing, -Werbung, -Konzeption oder -Vertrieb tätig sind. Zahlreiche Informationen zu Profilen, Einstellungen, Präferenzen und technischer Ausstattung der Mobile Web-Nutzer sowie spezieller Nutzergruppen bilden eine wertvolle Grundlage für die strategische Planung, Konzeption, Optimierung und Vermarktung erfolgreicher Mobile Web-Strategien.

[widgetkit id=1204]

Insights generieren,
Kundenorientierung verbessern.

Entdecken Sie unsere Angebote:

Lassen Sie uns sprechen:

© 1995-2022 Fittkau & Maaß Consulting GmbH, Internet Consulting and Research Services