Mobile Web

Über die Hälfte aller Internet-Nutzer sind auch im Mobile Web unterwegs – entweder zu Hause via Tablet PC oder unterwegs mit dem Smartphone. Die W3B-Reports dokumentieren die Entwicklungen aus Nutzersicht und zeigen die relevanten Potentiale auf.

Das Internet to go: Mobile Web

Seit Einführung des iPhone und weiterer Smartphones von Blackberry, Palm und Nokia nimmt das mobile Internet Fahrt auf. Unterstützt wird dieser Trend durch die Verbreitung der Tablet PCs. Unabhängig von stationären Computern oder unhandlichen Laptops rufen immer mehr Nutzer regelmäßig Online-Anwendungen über mobile Endgeräte ab.

Die W3B-Reports zum Mobile Web verfolgen die Entwicklung mit Blick auf die unterschiedlichen Geräte sowie die kommerziellen Anwendungen.

Mobile
Commerce

Smartphone
Nutzer

Tablet PC
Nutzer

Location Based
Services