Insights to Go

Ergebnisse der W3B-Studie

Corona verändert die Internetnutzung

8. Februar 2021
Digitale Klassenarbeiten, Home Office, Click & Collect beim Tante-Emma-Laden um die Ecke: Die Corona-Zeit hat das Internet-Nutzungsverhalten umgekrempelt. Intensität, Art und Weise der Internetnutzung haben sich während der Pandemie deutlich verändert. Die aktuelle W3B-Umfrage von Fittkau & Maaß Consulting gibt – aus Sicht der User – Antworten auf zentrale Fragestellungen: Was bewegt Online-Nutzer in Zeiten […]

Probleme im Heimnetzwerk durch hohe Nutzungsintensität

19. Mai 2020
Kennzeichen eines leistungsstarken Heimnetzwerks ist eine schnelle und störungsfreie Online-Verbindung. Doch in immer mehr privaten Haushalten kommt die Internet-Performanz ins Straucheln. Home Office, Homeschooling und Entertainment-Angeboge fordern dem eigenen Heimnetzwerk mehr ab als je zuvor. Und zeigen uns einmal mehr, wie sehr wir auf das Internet für die Kommunikation mit der Welt außerhalb der eigenen […]

Alter des Kunden beeinflusst Zahlungsarten

14. Januar 2020
Online-Shopping ist praktisch und wird immer beliebter, fast jeder deutsche Online-Nutzer hat schon etwas bestellt. Webshopping ist längst massentauglich – doch dabei sollte nicht vergessen werden, dass jede Zielgruppe ihre eigenen Verhaltensweisen und Präferenzen auch bei den Zahlungsarten aufweist. Insbesondere das Alter der Online-Einkäufer hat einen großen Einfluss darauf, welche Zahlungsarten beim Online-Einkaufen ausgewählt werden. […]

Kaufentscheidung vom Endgerät abhängig

25. November 2019
Der Erfolg eines Webshops hängt vor allem davon ab, dass er dem Kunden bei seiner Kaufentscheidung im Internet unterstützt. Der Einkauf sollte somit auf allen Kanälen und Plattformen so einfach und konsistent wie möglich gestaltet sein. Denn ob ein Produkt am Ende im digitalen Einkaufswagen landet und welcher Online-Shop das Rennen macht, wird auch vom […]

Digitaler Assistent als Ersatz für die Musikanlage

24. Mai 2018
Ein digitaler Assistent befindet sich bei 7% der Internet-Nutzer im Haushalt, gut jeder Fünfte denkt über die Anschaffung nach. Andererseits ist das Lager der Ablehner groß: Für mehr als 70% kommt ein digitaler Assistent nicht in Frage.

Mobile First, Mobile Only oder Customer First?

5. April 2018
Mobile First lautet das strategische Credo – nicht nur für Branchengiganten wie Google oder Facbook: Seit mehreren Jahren steht das Smartphone bei der Weiterentwicklung von Internet-Angeboten im Vordergrund. Zu Recht, denn inzwischen ist ein Smartphone fast häufiger als ein stationärer Computer in den Haushalten anzutreffen. Insgesamt bestellten 13 % der Internet-Nutzer per Smartphone bei ihrem letzten Einkauf Waren oder Dienstleistungen. Ein Drittel (33 %) aller Online-Shopper suchte mit dem Smartphone nach Informationen über Dienstleistungen oder Waren vor der Online-Bestellung.

Insights generieren,
Kundenorientierung verbessern.

Entdecken Sie unsere Angebote:

Lassen Sie uns sprechen:

  • Telefon 040-30100770

  • infos@fittkaumaass.de

© 1995-2022 Fittkau & Maaß Consulting GmbH, Internet Consulting and Research Services