Schlagwort: Lebensmittel

Lebensmitteleinkauf am häufigsten bei Amazon

Der Lebensmitteleinkauf via Internet erwacht aus dem Dornröschenschlaf. Große Handelsketten wie REWE und EDEKA haben ihre virtuellen Ladentüren frisch gestrichen und weit geöffnet – und erfreuen sich ansehnlicher Käuferströme. Allerdings trifft dies vor allem auf die internationalen Big Player, allen voran Amazon, zu: Hier haben bislang die meisten Internet-Nutzer ihre Online-Lebensmitteleinkäufe getätigt. Wird der Lebensmittelvertrieb im Internet etwa den Big Playern des Internets überlassen?

Der neue W3B Report Lebensmittel im Internet untersucht aktive und potentielle Lebensmittelkäufer, deren Verhalten und Präferenzen – und zeigt Potentiale und konkrete Handlungsanweisungen für Lebensmittelhersteller und Supermärkte im Internet auf. Hierfür wurden von W3B im April/Mai 2014 über 5.000 Online-Käufer und -Kaufinteressenten befragt.

Potential der Lebensmittelkäufer und Kaufinteressenten bei fast 40 %

Lebensmittel zählen zu den wenigen Warengruppen im deutschen Markt, deren Vertrieb bisher (noch) nicht nennenswert vom Internet-Handel beeinflusst wurde. Den Umfrageergebnissen des neuen W3B Report Lebensmittel im Internet zufolge besteht auf Seiten der Nachfrager ein beachtliches Potential: Ein Fünftel der deutschen Internet-Nutzer hat schon online Lebensmittel eingekauft (die meisten davon bereits mehrfach), ein weiteres Sechstel zählt zum Kreis der Kaufinteressenten.

Jeder Fünfte kauft Lebensmittel im Internet, jeder Sechste ist interessiert

E-Commerce, Lebensmittel

... weiterlesen - mehr zum Lebensmitteleinkauf via Internet

Lebensmittel im Internet

Der Verkauf von Lebensmitteln im Internet boomt – der Eindruck entsteht, wenn man die digitalen Aktivitäten von Edeka, Rewe, Food.de und anderen verfolgt. Doch wie so häufig gehen bei diesem Thema die Meinungen auseinander: Was für den einen ein lukrativer Zukunftsmarkt ist, stellt für den anderen lediglich ein unwirtschaftliches Experiment dar.

Der Vertriebskanal »Internet« stellt für viele deutsche Lebensmittelhändler einen großen Hoffnungsträger dar, gilt doch der stationäre Lebensmitteleinzelhandel als weitgehend gesättigt. Doch wie so häufig gehen beim Thema Lebensmittel im Internet die Meinungen der Experten auseinander: Während die einen ihm eine goldene Zukunft voraussagen und massiv in digitale Vertriebskanäle investieren, halten ihn die anderen lediglich für eine unwirtschaftliche Spielerei.

Die Ergebnisse der W3B-Umfrage zum Thema Lebensmittel im Internet unter 4.800 deutschen Internet-Nutzern zeichnen ein eher ernüchterndes Bild – zumindest was den Vertrieb des klassischen Supermarkt-Sortimentes anbetrifft. Denn beim Einkauf von Lebensmitteln des täglichen Bedarfs halten sich die Online-Nutzer noch immer zurück: So haben bis dato lediglich knapp 6 % der deutschen Internet-Nutzer schon einmal frische Lebensmittel (z. B. Obst, Gemüse, Milch, Fleisch oder Eier) online eingekauft.

Lebensmittel im Internet: Kauf und Kaufinteresse

Benchmarking, E-Commerce, Food, Lebensmittel

... weiterlesen - mehr zum Thema Lebensmittel im Internet

Insights generieren,
Kundenorientierung verbessern.

Entdecken Sie unsere Angebote:

Lassen Sie uns sprechen:

© 1995-2022 Fittkau & Maaß Consulting GmbH, Internet Consulting and Research Services